Die Helden des Islam – Die Geschichten der Gefährten des Propheten Muhammad

Ein wei­te­res Buch, was vor weni­gen Tagen das Licht der Welt auf den deutsch-isla­mi­schen Bücher­markt erblick­te, ist "Die Hel­den des Islam – Die Geschich­ten der Gefähr­ten des Pro­phe­ten Muham­mad". Der Titel selbst ist schon mäch­tig und anmu­tend – genau die rich­ti­ge Wür­di­gung für die ehren­wer­ten Saha­ber der frü­he­ren Zeit, als der Islam ent­stand.

Die Helden des Islam - Die Geschichten der Gefährten des Propheten Muhammad
Die Hel­den des Islam – Die Geschich­ten der Gefähr­ten des Pro­phe­ten Muham­mad

Vie­le Infos lie­gen mir zu die­sem Buch bis­her noch nicht vor. Weder Auto­ren­schaft, noch der Ver­lag sind mir bekannt. Es wird aber in den Beleit­text, den man im Shop, wo man das Buch bestel­len kann, von Quel­len wie "Ibn Kat­hir, Ibn Hischam, Ibn Had­schar Al Ass­kala­ni und Sheikh M. Y. Al-Khandah­l­awy" ver­wen­det wird.

Das Buch beinhal­tet 384 Sei­ten, ist im Hard­co­ver gedruckt wor­den mit dem For­mat von 23,5 x 18cm. Es kos­tet 22,90 EUR und kann vor­zu­igs­wei­se bei Cor­do­ba-Buch (http://www.cordoba-buch.de/Die-Helden-des-Islam-Die-Geschichten-der-Gefaehrten-des-Propheten-Muhammad) oder alter­na­tiv bei Ama­na-Buch (http://www.amana-buch.de/Die-Helden-des-Islam-Die-Geschichten-der-Gefaehrten-des-Propheten-Muhammad) bestellt wer­den.

Mir ist auch nicht bekannt, ob die­ses Buch in die deut­sche Spra­che über­setzt wor­den ist oder ob es direkt in deut­scher Spra­che  nie­der­ge­schrie­ben ist. Ange­sichts der deut­schen, eng­li­schen und ara­bi­schen Quel­len, die für die­ses Buch ver­wen­det wur­den sind, blei­ben bei­de Mög­lich­kei­ten offen, bis ich mir das Buch gekauft und gele­sen habe. Aber auch für jeden Mus­lim, der die Sira des letz­ten Gesand­ten Allahs (saws) liebt, wird die­ses Buch sicher einen guten Platz im Her­zen, im Gedäch­nis und im hei­mi­schen Bücher­re­gal fin­den.

Kommentar verfassen