Zeigt her eure Bücher!

Ich fin­de es schon ein wenig Lust. Seit ich mei­nen Blog hier betrei­be, gibt es immer mehr und mehr Geschwis­ter, die ich eige­nen Bücher foto­gra­fie­ren und auf Face­book und Co. prä­sen­tie­ren und emp­feh­len.

Habe ich ein Lauf­feu­er aus­ge­löst? Wenn ja, so erfreut es mich, dass man zu den Büchern greift. Wenn nein, so erfreut es mich eben­falls, dass man ohne mei­nen Ein­fluss zu den Büchern greift.

Bit­te lest aber die Bücher und nutzt das Wis­sen dar­in in auf­rich­ti­ger Wei­se! Sonst wäre der Kauf nur für die Katz'.

Ansons­ten: Zeigt her eure Bücher – zeigt her, was ihr zu zei­gen habt. (Oder seid beschei­den und zeigt nichts.)

Kommentar verfassen