Das Buch "Muhammad – Die faszinierende Lebensgeschichte des letzten Propheten" in baldiger 7. Auflage

Das Buch "Muham­mad – Die fas­zi­nie­ren­de Lebens­ge­schich­te des letz­ten Pro­phe­ten" wird in bal­di­ger Zeit in 7. Auf­la­ge erschei­nen.

Vor ein paar Tagen habe ich erfah­ren, dass Joti­ar Bamar­ni (Inha­ber des Ver­lags Die Schreib­fe­der) sein Buch "Muham­mad – Die fas­zi­nie­ren­de Lebens­ge­schich­te des letz­ten Pro­phe­ten" in abseh­ba­rer Zeit frisch zu Druck brin­gen möch­te. Das Buch selbst wird dabei in der 7. Auf­la­ge erschei­nen. Bezüg­lich der Anzahl der Auf­la­gen kann man sagen, dass die­ses Buch einer der weni­gen isla­mi­schen Büchern in deut­scher Spra­che, die eine hohe Auf­la­gen­an­zahl erreicht haben.

Ich habe die­ses Buch sehr wohl zu Hau­se bei mir ste­hen – und das in den ver­schie­de­nen Auf­la­gen. So kann ich mir ein gutes Bild über die Ent­wick­lung der ein­zel­nen Auf­la­gen machen. Bis­her habe ich das Buch in die­sem Blog noch nicht aus­führ­lich dar­ge­stellt – ich weiß auch nicht, ob ich es in abseh­ba­rer Zeit machen wer­de.

Gene­rell kann ich sagen, dass das Buch bedingt emp­feh­lens­wert ist. Es ist eher ein klei­nes Buch, wel­ches schnell gele­sen ist. Um einen klei­nen Ein­blick in die Lebens­ge­schich­te des letz­ten Gesand­ten Allahs (saws) zu erhal­ten ist das Buch ganz okay. In geschicht­li­chen und inhalt­li­chen Aspek­te soll­ten jedoch ein Grund­wis­sen eines jeden Mus­lims sein. Ich per­sön­lich bin eher ein Freund von aus­führ­li­chen und grö­ße­ren Büchern, die sich mit der Sira des letz­ten Gesand­ten Allahs (saws). Und in die­sem Ver­hält­nis gemes­sen kann das Geschichts­buch von Joti­ar Bamar­ni nicht mit­hal­ten. Ich den­ke aber auch, dass Joti­ar Bamar­ni dies nie beab­sich­tigt hät­te…

Das Buch ist aktu­ell in der 6. Auf­la­ge mit 208 Sei­ten als Hard­co­ver erhält­lich. Die ISBN ist 978–3–9803633-3–4. Der Preis ist mit 4,90 EUR recht preis­wert. Bestellt wer­den kann die­ses Buch idea­ler­wei­se direkt bei Sahih-Ver­sand, dem Direkt­ver­sand des Ver­lags Die Schreib­fe­der oder in nahe­zu jedem bekann­ten Online-Shop für isla­mi­sche Bücher.

Kommentar verfassen