"Das Lächeln des Propheten – Momente, in denen der Gesandte Allahs lächelte" bald erhältlich

Zu Beginn des kal­ten Herbs­tes gibt es wie­der ein Buch zu ver­mel­den, was bald erschei­nen und unse­re Her­zen erwär­men wird. Das trägt den Titel: "Das Lächeln des Pro­phe­ten – Momen­te, in denen der Gesand­te Allahs lächel­te".

Der Autor ist Abu Muham­mad Humais und das Buch wird im Ilm-Ver­lag erschei­nen. Bereits im Jahr 2010 hat der Ilm-Ver­lag vom gleich­na­mi­gen Autor ein Buch ver­öf­fent­licht: "Die Trä­nen des Pro­phe­ten – Momen­te, in denen der Gesand­te Allahs wein­te". Mit dem neus­ten Buch nun beschreibt man eine wei­te­re Eigen­schaft des Pro­phe­ten, die zugleich auch ein Gegen­stück zum vor­her­ge­hen­den Buch bil­det.

Das wird For­mat 21 x 14,5 cm als 1. Auf­la­ge mit einer Sei­ten­zahl von 305 Sei­ten unter der ISBN 978–3-944537–01-6 erschei­nen. Dabei hat das Buch exakt den glei­chen Umfang wird das Buch "Die Trä­nen des Pro­phe­ten". Obwohl es offi­zi­ell noch kei­ne Preis­in­for­ma­ti­on gibt, wird das Buch wahr­schein­lich eben­falls 16 EUR kos­ten. Die­sen Preis erfährt man von den ers­ten frei­ge­ge­be­nen Cover-Bil­dern. Ein Cover-Bild, wel­ches die Rück­sei­te zeigt, zeigt zugleich auch deut­lich les­bar den wahr­schein­li­chen Preis von 16 EUR.

Inter­es­san­ter­wei­se hat der Online-Shop Basa­ri schon das Buch vor­ge­merkt.

Anbei hier noch ein Stück Aus­zug aus dem Begleit­tex­tes: "Die­ses uns vor­lie­gen­de Buch hebt einen wich­ti­gen Aspekt im Lebens des in allen Ange­le­gen­hei­ten als Vor­bild wir­ken­den Pro­phe­ten (saws) her­vor, näm­lich sei­ne gro­ße Beschei­den­heit. Es erzählt von sei­ner Beschei­den­heit, die wir in sei­nem strah­len­den Gesicht, in sei­nem Lächeln und sei­nem lieb­li­chen, fei­nen und ange­neh­men Lachen erken­nen. Die­ser erha­be­ne Cha­rak­ter lehrt uns, wie wir uns gegen­über unse­ren Glau­bens­ge­schwis­tern wie ein ebe­nes und ein­fa­ches Stück Erde ver­hal­ten kön­nen. […]"

Kommentar verfassen