Basseera-Shop macht 15 % auf Syrien, reduzierte Versand­kosten und hat neue Bücher

Etwas lang­at­mig mein Titel­post, aber trotz­dem infor­ma­tiv, denn der Bas­se­e­ra-Shop hat in die­sem Monat ein paar klei­ne Goodies für sei­ne Bestel­ler anzu­bie­ten.

Das ers­te Goo­dy ist, dass der­zeit 15 % der Ein­nah­men der Opfern und Hilfs­be­dürf­ti­gen in den der­zei­ti­gen Bür­ger­krieg von Syri­en zu Gute kommt. Mit eurer Bestel­lung beim Bas­se­e­ra-Shop bewirkt indi­rekt auch eine Spen­de an die Opfer in Syri­en.

Das zwei­te Goo­dy ist, dass die Ver­sand­kos­ten zwi­schen dem 3. Okto­ber – 31. Okto­ber auf einem Bestell­wert von 30 EUR begrenzt sind. Ein Sen­dung inner­halb Deutsch­lands kos­tet 3,95 EUR. Klei­nes Fazit: Man wür­de knapp 4 EUR spa­ren, wenn man Bücher mit einem Bestell­wert von 30 EUR bestellt. Okay, man muss auch zuge­ben, dass es nicht all­zu­viel ist; zumal mal auch der 'Isla­mi­scher Schrif­ten Ver­lag' kom­plett kos­ten­lo­sen Ver­sand bie­tet.

Und das drit­te Goo­dy ist, dass der Bas­se­e­ra-Shop mit der Ver­sen­dung sei­nes gest­ri­gen News­let­ter 4 neue Bücher ein­ge­stellt hat (ich berich­te­te über die­se Bücher):

Kommentar verfassen