Webseite bald als Smartphone-App

Mei­ne Web­sei­te wird ins­haAl­lah in weni­gen Tagen bald als eige­ne kos­ten­lo­se Smart­pho­ne-App bekom­men. Bis dahin heißt es noch abwar­ten.

In eini­gen Tagen wird die­se Web­sei­te ins­haAl­lah eine eini­ge kos­ten­lo­se Smart­pho­ne-App bekom­men. Dann kom­men alle News, die in die­sem Blog erschei­nen, auch auf dein Smart­pho­ne oder auf dein Tablet, wenn du die neue App instal­liert hast. Dann musst du nicht mehr zwin­gend die Web­sei­te für aktu­el­le News auf­ru­fen. Über den Besuch auf der Web­sei­te wur­de ich mich den­noch freu­en. 😉

Aus tech­ni­schen Grün­den wird die App Islam­Bü­cher" hei­ßen. Die App wird in ers­ter Linie im Goog­le Play Store und im Apple Store erschei­nen. Aber auch eine Erschei­nung im Win­dows Store oder für Black­ber­ry World ist in Pla­nung. Die App wird erst ein­mal für die Län­der Deutsch­land, Schweiz, Öster­reich und Lich­ten­stein erhält­lich sein. Es han­delt sich dabei über­wie­gend um deutsch­spra­chi­ge Län­der. Zudem zei­gen auch mei­ne Sta­tis­ti­ken, dass von die­sen Län­der die größ­te Besu­cher­ra­te aus­geht.

Aus tech­ni­scher Sicht ist die App eigent­lich eine "App-lisie­rung" der Face­book-Fan­sei­te die­ser Web­sei­te. Das heißt: Alle News, Kom­men­ta­re und Bil­der wer­den in der App erschei­nen, die auch auf die­ser Fan­sei­te erschei­nen. Web­sei­ten-spe­zi­fi­sche Links wie die Video­thek oder die Biblio­thek sind in der App nicht ent­hal­ten.

Die gesam­te App wird mit dem Sys­tem chayns® von Tobit.Software rea­li­siert. Die spe­zi­fi­sche URL über chayns® der App lau­tet http://islamische-buecher-auf-deutsch.chayns.net/.

Kommentar verfassen