Das Buch "Die Vor­züg­lich­keit des Wis­sens der Frü­he­ren über das der Spä­te­ren" wurde zum halben Disaster

Heu­te mor­gen hat­te ich mei­ne Bestel­lung bei Cor­do­ba-Buch vor­ge­stellt, wor­un­ter auch das brand­neue Buch "Die Vor­züg­lich­keit des Wis­sens der Frü­he­ren über das der Spä­te­ren" bei war. Jedoch hat sich hier ein gra­vie­ren­der Feh­ler ein­ge­schli­chen, wodurch das Buch vor­zei­tig wie­der off­line genom­men wur­de.

Vor gut einer Woche wur­de das Buch "Die Vor­züg­lich­keit des Wis­sens der Frü­he­ren über das der Spä­te­ren" ver­öf­fent­licht und nun wur­de es wie­der aus dem Online-Shop von Cor­do­ba-Buch genom­men. Der Grund ist, dass bei dem Druck irgend­wie etwas schief ging. Und zwar sind alle ara­bi­schen Tex­te der Ver­se aus dem Quran mit der Sym­bol­schrift­art Wing­dings unter­le­gen. Das macht den ara­bi­schen Text total unbrauch­bar. Jedoch nicht der deut­sche über­setz­te Text, der unver­än­dert gele­sen und ver­stan­den wer­den kann.

Hasan Mouk­mir hat nun die Not­brem­se gezo­gen und all sei­ne Exem­pla­re des Buchs "Die Vor­züg­lich­keit des Wis­sens der Frü­he­ren über das der Spä­te­ren" aus sei­nem Online-Shop Cor­do­ba-Buch genom­men. Er will nun das Buch kom­plett neu dru­cken las­sen.

Wer den­noch die feh­ler­be­haf­te­te Ver­si­on des Buchs "Die Vor­züg­lich­keit des Wis­sens der Frü­he­ren über das der Spä­te­ren" bestel­len will, kann es beim Bas­se­e­ra-Shop für 16 EUR erwer­ben. Denn die haben es (noch) online.

Kommentar verfassen