Einblicke in das Buch "Wie kann man im 21. Jahrhundert wie die Sahaber sein?"

Vor eini­gen Tagen bestell­te ich mir das Buch "Wie kann man im 21. Jahr­hun­dert wie die Saha­ber sein?". Hier erfolgt mal ein klei­ner Ein­blick in das Buch.

Das Buch "Wie kann man im 21. Jahr­hun­dert wie die Saha­ber sein?" wur­de von Muham­mad Al-Hay­mi geschrie­ben und von Fer­hat Cavus über­setzt. Die ers­te Auf­la­ge erschien noch im Ghu­ra­ba-Ver­lag, die zwei­te Auf­la­ge hin­ge­gen im Gra­na­da-Ver­lag. Das For­mat des Buchs ist 14x20 cm, die ISBN lau­tet 978–3-9815763–1-3 und die Sei­ten­an­zahl beträgt 135 Sei­ten. Bestellt wer­den kann das Buch für 8,50 EUR im Gra­na­da-Ver­lag als zwei­te Auf­la­ge oder für 8,00 EUR im Bas­se­e­ra-Shop als ers­te Auf­la­ge.

Die­ses Buch kann man als ein isla­mi­sches Moti­va­ti­ons­buch bezeich­nen. Der Buch­ti­tel sagt eigent­lich schon das Wesent­li­che über den Inhalt des Buchs aus. Es geht in die­sem Buch dar­um, wie man durch gewis­se Ver­hal­tens­ei­gen­schaf­ten einen klei­nem Stück den Eigen­schaf­ten der frü­he­ren Saha­ber nahe­kommt. Der Inhalt ist all­ge­mein gehal­ten und im erläu­tern­den Stil.

Es war schon ein wenig ver­wun­der­lich, dass die­ses Buch inner­halb von nur weni­gen Mona­ten eine zwei­te Auf­la­ge erleb­te. Über den Grund hat­te ich schon etwas geschrie­ben. Ich besit­ze bei­de Auf­la­gen des Buch und habe mal einen klei­nen Ver­gleich ange­stellt. Der tex­tu­el­le Inhalt ist gleich und es gibt weder Hin­zu­fü­gun­gen noch Kür­zun­gen. Wohla­ber ist der Buch­druck ein wenig anders. Die zwei­te Auf­la­ge ist näm­lich etwas dicker. Der Grund ist, dass das Buch in der Tür­kei gedruckt wur­de und man da ein ande­re Papier­qua­li­tät ver­wen­det, die ein wenig dicker ist und qua­li­ta­tiv nicht sehr anspruchs­voll. Die ers­te Auf­la­ge wur­de hin­ge­gen auf wei­ßem und fes­te­rem Papier gedruckt.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.