Ausblick auf das "Regenbogen-Band 2"

Ange­sichts der News-Flau­te im Bezug auf isla­mi­sche Bücher scheint das Som­mer­loch noch immer über man­che Köp­fen zu schwe­ben. Einen klei­nen Grund zur Freu­de kommt aber aus den Ecken des Moschee-Ver­lags: Dort wur­de das 2. "Regen­bo­gen"-Band nun ange­kün­digt.

Kon­kret wur­de dem Leser das aktu­el­le Cover die­ses Buches zur Ansicht gebracht. LAut dem Moschee-Ver­lag sol­len den Kin­dern "noch mehr Lern­spaß auf über 180 far­bi­gen Sei­ten" erwar­ten. Fer­ner soll es "Git­ter­rät­seln, Aus­mal­bil­dern, Malen nach Zah­len, etc, Ler­nen des ara­bi­schen Alpha­be­tes etc." geben, "inkl. Lösungs­teil im Buchen­de".

Wann genau das 2. Band erscheint, ist noch offen­bar. Sobald es soweit ist, erfahrt ihr es natür­lich – ein Grund, um dem omi­nö­sen Som­mer­loch Ein­halt zu gebie­ten.

Kommentar verfassen