Webseite des Verlags "Darul Firdaus" ist offline

Vor zwei Tagen war die Web­sei­te des Moschee-Ver­lags (kurz­zei­tig) off­line gewe­sen. Nun erwischt es den nächs­ten Ver­lag: Dar­ul Fird­aus.

Auf­ge­fal­len ist mir, dass der Ver­lag "Dar­ul Fird­aus" seit ges­tern off­line gegan­gen ist. Genaue Grün­de für das Abschal­ten der Web­sei­te zwar nicht genannt, jedoch scheint durch­ge­si­ckert zu sein, dass dies län­ger­fris­tig sein wird.

Scha­de, wie ich fin­de. Denn der Ver­lag hat­te durch­aus zwei gute Bücher zum Ver­kauf ste­hen: "Die Bedin­gun­gen des Glau­bens­be­kennt­nis­ses" und "Kita­bu-t-Tawhid".

Das Buch "Die Bedin­gun­gen des Glau­bens­be­kennt­nis­ses" kann man der­zeit noch bei Bas­se­e­ra-Shop für 6,50 EUR käuf­lich erwer­ben. Das Buch "Kita­bu-t-Tawhid" ist mei­nes Erach­tens hin­ge­ben nir­gends­wo mehr als Buch zu kau­fen. Aller­dings ist das auch kein gro­ßer Umstand: Denn wenn man ein wenig googelt, der fin­det das Buch als PDF in deut­scher Spra­che völ­lig frei und umsi­onst im Inter­net.

Kommentar verfassen