Ein paar Vorschaugrafiken des Buchs "Frühkindliche islamische Erziehung"

Über das Buch "Früh­kind­li­che isla­mi­sche Erzie­hung – Ein Rat­ge­ber für die ers­ten fünf Lebens­jah­re" hat­te ich vor kur­zer Zeit berich­tet. Auf nun momen­tan noch platz­hal­te­ri­schen Bestell­sei­te des Online-Shops "Mus­lim-Buch" fin­det man nun ein paar Vor­schau­gra­fi­ken, die das Inhalts­ver­zeich­nis und ein wenig Lay­out des Buchs anzei­gen.

Vor­fol­gend seht die Vor­schau­gra­fi­ken, die auf der Bestell­sei­te bei Mus­lim-Buch fin­den sind. Anhand der ers­ten drei Vor­schau­gra­fi­ken seht ihr, dass das Buch in 9 Kapi­tel ein­ge­teilt ist. Die­se sind:

  1. Die Rol­le der Eltern
  2. Ein isla­mi­sches Zuhau­se schaf­fen
  3. Das Zuhau­se kind­ge­recht gestal­ten
  4. Auf die Gesund­heit des Kin­des ach­ten
  5. Mit unan­ge­mes­se­nem Ver­hal­ten des Kin­des umge­hen
  6. Kind­li­ches Spiel und intel­lek­tu­el­le Ent­wick­lung
  7. Die Ent­wick­lung des Kin­des för­dern
  8. Den Tag und die Akti­vi­tä­ten pla­nen
  9. Das Kind beob­ach­ten

Beson­ders gut gefällt mir, wie das Buch gestal­tet wur­de. Einer­seits wirkt es sehr kind­ge­recht und ande­rer­seits wirkt es zwar sim­pel (und ohne viel gra­fi­schen Schnick­schnack), jedoch aber anspre­chend und stim­mig. Getreu nach dem Mot­to: Weni­ger ist manch­mal mehr!

Ich den­ke, dass ich das Buch auf den Fall kau­fen, wenn es am 7. Janu­ar 2015 ins­haAl­lah ver­öf­fent­licht wird. Zum einem bin ich erzie­hen­der Papa eine Toch­ter, die noch unter einem Jahr alt ich und mei­ne Fami­lie zeig­te die­sem Buch gro­ßes Inter­es­se. Und zum ande­ren ist mei­ne Schwie­ger­schwes­ter eben­falls an die­sem Buch sehr stark inter­es­siert, da sie eben­falls eine erzie­hen­de Mut­ter ist. So kann man sich mit Hoff­nung eini­ge wert­vol­le Tipps von die­sem Buch holen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.