Unterwegs: "Lost Islamic History" & "Im Haus der Weisheit"

Fol­gen­de bei­den Bücher habe ich mir vor eini­gen Tagen bestellt, die nun auch dem Weg sind und mich kom­men­de Woche erwar­ten wer­den: "Lost Isla­mic Histo­ry" & "Im Haus der Weis­heit".

Das Buch "Im Haus der Weis­heit: Die ara­bi­schen Wis­sen­schaf­ten als Fun­da­ment unse­rer Kul­tur" hat­te ich in der Ver­gan­gen­heit vor­ge­stellt, so dass den gan­zen Brei nicht noch ein­mal auf­ko­chen wer­de. In die­sem Buch geht es im Wesent­li­chen um eini­ge alte ara­bi­sche und wis­sen­schaft­li­chen Erfin­dun­gen, Ent­de­ckun­gen und Errun­gen­schaf­ten, des­sen Prin­zi­pi­en als Teil unse­rer heu­ti­gen, moder­nen Gesell­schaft sind. Das Buch wur­de von Jim Al-Kha­li­li (Autor) und Sebas­ti­an Vogel (Über­set­zer) zu Werk gebracht. Für ca. 13 EUR kann das 448-sei­ti­ge Buch im Han­del in gebun­de­ner Aus­ga­be oder als Taschen­buch erwor­ben wer­den. Für knapp 6 EUR kann das Buch schon im gebrauch­ten, aber guten Zustand bei Ama­zon erwer­ben.

hdw

Das zwei­te Buch, wel­ches ich hier kurz erwäh­ne und wel­ches mit eben­falls in kom­men­der Woche erwar­ten wird, trägt den Titel "Lost Isla­mic Histo­ry: Rec­lai­ming Mus­lim Civi­li­sa­ti­on from the Past" und wur­de Firas Alk­ha­teeb in eng­li­scher Spra­che ver­fasst. Eine deut­sche Über­set­zung ist mir bis­her nicht bekannt. Das Buch bringt einen Abriss von fast 1400 Jah­re isla­mi­sche Geschich­te und spannt einen Brü­cke zwi­schen Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart. Das Buch kann im nie­gel­na­gel­neu­en Zustand für ca. 12 EUR bei Ama­zon erwor­ben wer­den.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.