Buch "Ich möchte bereuen, aber …" als PDF downloadbar

Ich hat­te euch vor eini­ger Zeit einen Cover­ent­wurf des Buchs "Ich möch­te bereu­en, aber …" der ägyp­ti­schen Gra­fi­de­si­gne­rin Manal Kha­li­fa vor­ge­stellt. Wie ich nun seit weni­gen Tagen fest­ge­stellt habe, gibt es die­ses Buch bereits als PDF im Inter­net zum Down­loa­den.

Vor eini­ger Zeit ver­öf­fent­lich­te die ägyp­ti­sche Gra­fi­de­si­gne­rin Manal Kha­li­fa wie­der einen neu­en Cover­ent­wurf. Der Ent­wurf war dies­mal für das Buch "Ich möch­te bereu­en, aber …" bestimmt. Laut dem Cover­ent­wurf soll das Buch durch den Ver­lag "Al-Madi­na-Buch" her­aus­ge­bracht wer­den, der bekannt­lich vor kur­zem sei­nen Online-Shop neu auf­ge­legt hat. Inwie­weit aber solch ein Buch mit die­sem Cover tat­säch­lich her­aus­kom­men wird, ist durch­aus frag­lich, denn eini­ge der Cover­ent­wür­fe blei­ben meist nur Ent­wür­fe, ohne dass eine kon­kre­te Umset­zung auf ein rea­les Buch­co­ver erfolgt.

Nun habe ich vor eini­gen Tagen mich auf der Suche nach wei­te­ren Infos zum Buch "Ich möch­te bereu­en, aber …" gemacht, in der Hoff­nung, ob ich in den unbe­kann­ten Wei­ten des Inter­nets even­tu­ell auf Neu­ig­kei­ten zu die­sem Buch sto­ße. Und ja, ich bin fün­dig gewor­den – aller­dings etwas anders, als ich es erhoff­te: Denn das Buch "Ich möch­te bereu­en, aber …" gibt es zumin­dest in einer PDF-Ver­si­on schon seit eini­gen Jah­ren auf Islam­Hou­se zum Down­loa­den. Datiert wird das Ver­öf­fent­li­chungs­jahr auf 2006.

islamhouse.com-de-books-242

Das PDF/Buch wur­de von Muham­mad Salih Al-Mun­a­jjid geschrie­ben und in deut­scher Spra­che von Abu Jamal über­setzt. Die­ser Per­son ist auch Eig­ner des "Al-Tamhid-Ver­lags", der vor allem durch die deut­sche Über­set­zung von "His­nul Mus­lim" bekannt wur­de. Das PDF weist 33 Sei­ten auf. Das PDF weur­de auch in ande­ren Spra­chen über­setzt, wobei Ara­bisch die Aus­gangs­spra­che war: Aser­bai­dscha­nisch, Ben­ga­li, Eng­lisch, Spa­nisch, Per­sisch, Rus­sisch, Alba­nisch und Urdu.

Der Cover­ent­wurf von Manal Kha­li­fa weist jedoch als Über­set­zer den Namen "Abu Nuh" auf. Es ist daher denk­bar, dass es sich um eine Nue­über­set­zung han­delt und nicht um die alte Über­set­zung, die ledig­lich in einem neu­en Cover-Gewand geklei­det wur­de.

de_I_Need_to_Repent_but

[dl url="https://islamische-buecher-auf-deutsch.de/wp-content/uploads/2015/04/de_I_Need_to_Repent_but.pdf" title="Ich möch­te bereu­en, aber …" desc="als PDF down­loa­den; 247 kB" type="pdf" align="center"]

Kommentar verfassen