Neues Design bei der Webseite von Darulkitab

Falls ich nicht bemerkt haben soll­tet: Wenn ihr jetzt spä­tes­tens jetzt ein­mal auf der Web­sei­te vom Ver­lag "Dar­ul­kit­ab" gehen soll­test, dann wer­det ihr fest­stel­len, dass es ein neu­es Design auf die­ser Web­sei­te gibt.

Genau kann ich es lei­der nicht sagen, wann das neue Design auf der Web­sei­te von Dar­ul­kit­ab aus­ge­rollt wur­de. Es muss­te irgend­wann die­se Woche pas­siert sein; viel­leicht sogar mit dem Ein­stel­len des aktu­el­len Wochen­an­ge­bots wur­de auch das neue Design frei­ge­schal­tet. Jeden­falls war die­ses neue Design letz­te Woche noch nicht öffent­lich ein­seh­bar. Ich selbst habe er erst ges­tern bemerkt, als ich mobil auf die Web­sei­te navi­gier­te.

Das neue Design ist ein paar Ecken sty­li­scher. Es wirkt mei­nes Erach­tens mit einem bläu­li­chen Farb­ton ele­gan­ter und moder­ner. Ande­rer­seits fand ich das alte Design wie­der­um auf­fal­len­der, da es eine sty­li­sche Ele­men­te und Ani­ma­tio­nen gab, die die man eher nicht all­täg­lich auf den ver­schie­de­nen Web­sei­ten antrifft.

Inso­fern fin­de das alte und das neue Design gleich­be­rech­tigt gut. Ich fin­de da kei­ne ent­schei­den­deb Vor- und Nach­tei­le im Ver­gleich bei­der Designs. Mit dem neu­en Design sieht die Web­sei­te von Dar­ul­kit­ab eben nur anders aus, die Navi­ga­ti­on und die Bedie­nung der Web­sei­te selbst ist aber gleich­ge­blie­ben. Auch die typi­schen Fea­tures wie meist­ver­kauf­te Bücher, das Buch­gen­re-Menü, der Sli­der zu Beginn oder der Vor­stel­lungs­text des Ver­lags sind wei­ter da, wo sie immer waren. Dem Benut­zer erwar­ten also mit dem neu­en Design kei­ne Wel­ten­um­brü­che.

Die Web­sei­te von Dar­ul­kit­ab wird übri­gens durch Wor­d­Press rea­li­siert. Die Shop­funk­ti­on wer­den mit dem Plug­in Woo­Com­mer­ce umge­setzt. Für das alte Design wur­de das The­me (mit dem etwas sper­ri­gen Namen) Raak­boo­koo ein­ge­setzt, das spe­zi­ell für Woo­Com­mer­ce aus­ge­legt ist. Für das neue Design wur­de das The­me Ava­da ver­wen­det. Die­ses The­me ist nicht spe­zi­ell für Woo­Com­mer­ce ent­wi­ckelt wor­den, son­dern es ist ein umfas­sen­des und leis­tungs­fä­hi­ge­res The­me für Wor­d­Press all­ge­mein. Dem­entspre­chend teu­er ist auch das The­me: 60 US-Dol­lar.

Anbei hier ein paar Ver­gleichs­gra­fi­ken zwi­schen dem alten und neu­en Design:

Wie fin­det ihr eigent­lich das neue Design der Web­sei­te von Dar­ul­kit­ab? Bes­ser, schlech­ter oder ist es euch schnup­pe? Und wo gibt es nach euer Mei­nung noch Ecken und Kan­ten, die stö­ren und aus­ge­bes­sert wer­den soll­ten? Schreibt es als Kom­men­tar nie­der!

2 Gedanken zu „Neues Design bei der Webseite von Darulkitab


  • AsSa­laa­mu alykum,ich wür­de sagen,das alte Design passt bes­ser zu einem Isla­mi­schem Buchverlag,das neue wirkt auf mich etwas nüch­tern

    Antwort

  • Wa alay­kum salam.

    Dan­ke für dein Kom­men­tar.

    Antwort

Kommentar verfassen