Heute ist der Internationale Tag der Kinderbuchliteratur

Heu­te ist der Inter­na­tio­na­le Tag der Kin­der­buch­li­te­ra­tur. Das ist ein inter­na­tio­na­ler Akti­ons­tag, über den ich bis heu­te noch nie etwas gehört habe.

Ja, über die­sen inter­na­tio­na­len Akti­ons­tag habe ich noch nie etwas gehört. Erst Deni­se Rich­ter vom Mus­li­mi­schen Lese­kreis hat mich heu­te dar­über infor­miert; aller­dings mit einem sehr kur­zen Ein­trag ihrer­seits. Der Inter­na­tio­na­le Kin­der­buch­tag (eng­lisch: Inter­na­tio­nal Children’s Book Day) ist ein inter­na­tio­na­ler Akti­ons­tag, der die Freu­de am Lesen unter­stüt­zen und das Inter­es­se an Kin­der- und Jugend­li­te­ra­tur för­dern soll. Er wird seit dem Jahr 1967 jähr­lich am 2. April, dem Geburts­tag des bekann­ten Dich­ters und Schrift­stel­lers Hans Chris­ti­an Ander­sen, began­gen und wur­de durch das Inter­na­tio­nal Board on Books for Young Peop­le (IBBY) gegrün­det. Seit­her fin­det der Inter­na­tio­na­le Kin­der- und Jugend­buch­tag auch jähr­lich in Deutsch­land statt und wird von der deut­schen Sek­ti­on von IBBY, dem Arbeits­kreis für Jugend­li­te­ra­tur e. V. mit Sitz in Mün­chen, betreut.

Ich den­ke, die meis­ten Leser die­ses Buch haben von die­sem Inter­na­tio­na­le Tag der Kin­der­buch­li­te­ra­tur noch nie etwas gehört. Er ist ein fast unzäh­li­gen inter­na­tio­na­len Gedenk- und Akti­ons­ta­gen. An die­sem Tag fal­len übri­gens zwei wei­te­re inter­na­tio­na­le Akti­ons­ta­ge zusam­men: der Welt-Autis­mus-Tag (2008 von der UNO initi­iert) und der Tag für die Auf­klä­rung über Minen­ge­fahr und die Unter­stüt­zung von Anti­mi­nen­pro­gram­men (2005 eben­falls von der UNO initi­iert).

Was denkt ihr über die­sen inter­na­tio­na­len Gedenk­tag? Gute Absicht oder eher unnö­tig? Schreibt eure Mei­nung in einem Kom­men­tar dar­un­ter! By the way: Am 23. April ist übri­gens Welt­buch­tag.

Ein Gedanke zu „Heute ist der Internationale Tag der Kinderbuchliteratur


  • Die packen das Pro­blem auch erfolg­los, ver­nünf­tig an. Kin­der lesen lei­der kei­ne Bücher oder nur weni­ge Kin­der haben Spaß am Bücher­le­sen.

    Dan­ke für die Bekannt­ga­be.
    Am 20. April ist übri­gens Welt­ha­schisch­tag.
    Bin gespannt, was mehr gefei­ert wird.

    Bil­dung kann groß­ar­tig sein!

    Antwort

Kommentar verfassen