Das Gebet des Propheten – (s.a.s.)

Titel:Das Gebet des Pro­phe­ten – (s.a.s.)
Aut­hor:Muham­med Nasr Ad-Dien Al-Alba­ni
Ver­lag:EZP- Ver­lag
Auf­la­ge:2. Auf­la­ge
Erschei­nungs­da­tum:2010
ISBN-10(13):973–3-941878–07-5
Preis:11 EUR (2. Auf­la­ge)
Sei­ten­an­zahl:224 (2. Auf­la­ge); 232 (1. Auf­la­ge)
Buch­ge­wicht:314 g (2. Auf­la­ge)
Cover­ge­stal­tung:Hard­co­ver glän­zend; 14 x 20,5 x 2 cm (2. Auf­la­ge); Soft­co­ver matt (1. Auf­la­ge)
Verlagsbild(er):
Benutzerbild(er):kei­ne
Sons­ti­ge Buch­da­ten:Ori­gi­nal­ti­tel: صفة صلاة النبي من التكبير إلى السليم كأبك تراها
Über­set­zer: Ghem­ba­za Mou­lay-Moha­mad
Kor­rek­tur: EZP-Ver­lag
Typo­gra­fie & Umschlags­ge­stal­tung: stilus-design.de
Druck und Bin­dung CPI books GmbH (Ger­ma­ny)
Klap­pen­text:Das Gebet des Pro­phe­ten (s.a.s.)

Der Die­ner beweist sei­ne Lie­be und sei­ne Dank­bar­keit gegen­über sei­nem Herrn durch das Gebet, denn das Gebet ist ohne Zwei­fel der höchs­te Beweis sei­ner Lie­be und sei­ner Dank­bar­keit. Die Ver­rich­tung des Gebe­tes wur­de an ver­schie­de­nen Stel­len im Qur´aan dem Men­schen anbe­foh­len.

Der Begriff "Das Gebet" hat in der ara­bi­schen Spra­che ver­schie­de­ne Bedeu­tun­gen.
Des­halb hat der Gesand­te Allahs, Muham­mad (s.a.s.) uns gezeigt, was der Qur´aan mit die­sem Wort "As-Salah" beab­sich­tigt. So müs­sen wir wis­sen und auch glau­ben, dass der Gesand­te das Gebet in bes­ter Art und Wei­se ver­rich­tet hat, wor­aus sich die logi­sche Schluss­fol­ge­rung ergibt, dass wir dies von ihm ler­nen müs­sen. Denn das Gebet ist Pflicht für jeden Mus­lim & Mus­li­ma.

Der Autor "Sheikh Al-Albaa­ni" hat mit die­sem Buch eine gro­ße Arbeit geleis­tet und eine gro­ße Pflicht erfüllt, indem er die wich­tigs­ten authen­ti­schen Über­lie­fe­run­gen über das Gebet zusam­men­ge­tra­gen hat.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.